Rezensionen

Hier ein Auszug aus den vielen umwerfenden Rezensionen, die bereits zu meinen Büchern verfasst wurden. Vielen Dank Euch allen! ♥

Klicke auf den Titel, um zu den jeweiligen Rezensionen zu gelangen:

Harte Schale, weiches Herz
KING of Los Angeles: Verliebt in einen Rockstar
Küssen verboten, lieben erlaubt
KING of Chicago: Verliebt in einen Millionär
Außergewöhnlich verliebt
Zweimal mitten ins Herz
Ein Kuss für Clara
Ein bisschen mehr als Liebe
A Place to Remember: Chloe & Hugh
Das Leben und sein hinterhältiger Plan
Ein kleiner Funken Hoffnung
Threesome: Wo die Liebe hinfällt
Auf Irrwegen zu Dir
Mit Verzögerung ins Glück
Auf Umwegen ins Herz
Hoffnung – Vertrauen – Vergebung: Drei Geschichten über die Liebe

 

„Ich liebe den Schreibstil und finde das es nur wenige Autoren gibt die einen so, mit ihren Woften fesseln können.“After & more Lovestorys

„Es macht einfach Spaß, dieses Buch zu lesen und man will einfach nicht mit dem Lesen aufhören.“ – A very little Book

„Ich fühlte mich hier sofort wieder ganz heimelig und habe die Geschichte regelrecht verschlungen.“Bibilotta

„Dieses Buch geht wirklich unter die Haut und direkt ins Herz!“ – Bigsi’s Welt

„Schöne, tiefsinnige und nachvollziehbare Geschichte voller Emotionen.“ – booksline

„Wieder eine spannende, leidenschaftlich und heiße Geschichte aus Greenwater Hill. Das beste sind ja wohl Maya´s Sprüche.“ – Bücher, eBooks & mehr

„Bei Sarah sitzt jedes Wort, jede Figur wird perfekt und jede Szene mit so viel Gefühl geschrieben, dass Sarah schon zu einer der großen Liebesromanautorinnen zählt.“Bücherfarben

„In den Inhalt der Geschichte habe ich mich gleich von Anfang an verliebt.“ – Bücherwelt auf Samtpfoten

„Jeder Besuch [in Greenwater Hill] fühlt sich an wie nach Hause kommen wie alte Bekannte treffen.“ – Bücherwelt und Rezirampe

„Eine wirklich schöne Geschichte und auch der Titel passt perfekt dazu.“ – Ella’s Bookdream

„Wechselbad der Gefühle.“ – Ellis Bücherblog

„Eine tolle Liebesgeschichte mit ernstem Hintergrund.“ – Fräulein Eule

„[Sarah Saxx] hat ein wunderschönes Buch geschrieben, dass mich unglaublich fesseln und überzeugen konnte.“ – HanniinnaHs Bücherwelt

„Gut charakterisierte Protagonisten, ein humorvolle, abwechslungsreiche Handlung.“ – Kleine Fluchten

„Maya hat […] von anfang an nicht nur Ryans sondern auch mein Herz erobert dank ihrer quirligen und offenen Art.“ – Lauri Book Freaks Buecherwelt

„Beide Protagonisten sind hier wundervoll in Szene gesetzt worden […].“ – Lesebuch

„Obwohl es auch ernstere Szenen gibt, so gab es doch auch genug zu schmunzeln.“ – Lesen und Träumen

„Mit dieser Story hat mich Sarah Saxx sehr bewegt.“Das Lesesofa

„Die Geschichte selbst ist eine Mischung aus Spannung, Liebe, Hoffnung, Gefühl und einem Hauch von Erotik. Eine sehr besonders schöne Mischung in meinen Augen.“ – Liebe zu Büchern

„Eine tolle Liebesgeschichte mit sympathischen Charakteren und bildhaftem Schreibstil.“ – little corner for my books

„Ich genieße jedesmal die sehnsuchtsvolle und malerische Atmosphäre, die mich bei Greenwater Hill befällt. Es ist kaum in Worte zu fassen. Es ist atemberaubend, sinnlich und man fühlt sich einfach sofort heimisch.“ – Magische Momente

„Ganz wunderbar ausgearbeitete Charaktere, ein leicht und flüssig zu lesender Stil der Autorin, der den Leser unweigerlich immer tiefer ins Geschehen hineinzieht sowie eine Handlung, die ganz viel Liebe aber auch Drama beinhaltet und deren Kulisse vorstellbar beschrieben ist, haben mich schlicht überzeugt und ganz wunderbar unterhalten.“Manjas Buchregal

„Eine total niedliche Geschichte.“ – mara.loves.books

„Die Art und Weise, wie ungezwungen Humor mit hinein gebracht wurde, bringt mal wieder sehr viele Sympathiepunkte.“ – mariesbuecherpassion

„Toller Schreibstil, der sich sehr flüssig lesen lässt.“ – nichtohnebuch

„Maya ist der absolute Hammer und eine der lustigsten, gesprächigsten Protagonistinnen, von deinen ich seit langer Zeit gelesen habe.“ – OstseeBuecherjunkie

„Ich hab das Buch innerhalb drei Stunden gelesen und das liegt nur nicht am Schreibstil, sondern größtenteils an Maya. Ich glaube bisher ist sie meine allerliebste Protagonistin der Greenwater Hill Reihe.“ – Sarahs Bücheruniversum

„Eine schöne, emotionale und kurzweilige Liebesgeschichte.“ – Unsere zauberhaften Bücherwelten

 

 

„Sarah Saxx überzeugt mich jedes Mal aufs neue und für mich ist sie mit unter eine der besten deutschsprachigen Autoren.“Anika’s Bücherwelt

„Eine knisternde Liebesgeschichte mit einem sexy Rockstar!“ – A very Little Book

„[…] Die beiden Protagonisten konnten mich überzeugen und nach dem Ende habe ich sie ein wenig vermisst.“ – Beara liest

„Das Buch ist die perfekte Mischung aus Gefühl, Humor, Spannung und Leidenschaft.“Bigsi’s Welt

„Sämtliche Charaktere haben mich überzeugt. […] Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung.“ – Books like Soulmate

„Wunderschöne Liebesgeschichte mit traumhaften  Protagonisten, die einem das Herz erweichen.“ – Books Romance and Fantasy

„Damien ist meiner Meinung nach der klassische Bad Boy und Scarlett eine taffe Frau die nicht mehr mit sich spielen lässt.“ – bookworld_by_nala

„Damien ist einfach nur hot … und gleichzeitig irgendwie schnukelig ;)“ – Bücher – Seiten zu anderen Welten

„Viele Emotionen, viel Drama und plötzliche Wendungen die mich an die Geschichte gekettet haben.“ – Bücher, eBooks und mehr

„Sehr unterhaltsam. […] Klare Kauf – und Leseempfehlung.“ – Bücherfansite

„Die Story ist mit sehr viel Gefühl und der passenden Leichtigkeit geschrieben.“ – Bücherwelt & Rezirampe

„Mit ihrem ersten Roman im Januar hat sie mich schon ziemlich aus der Bahn geworfen und hat es mit dem zweiten Band genauso getan. Die Jungs sind einfach nur heiß und zum Niederknien.“ – Bücherwelt auf Samtpfoten

„Ich liebe Liebesromane. Und diesen hier auch. Definitiv.“ – Buchspinat

„Sehr emotionelle & aufreibende Lektüre umhüllt mit mehr Spannung & Bad Boy als zu Beginn erwartet!“ – Buch_Versum

„Für mich ist es ein gelungenes Buch und bekommt eine klare Kaufempfehlung.“ – Daniela’s Bücherkiste

„Sarah Saxx ist es gelungen, mich mit Ihrer Art des Schreibens, so an das Buch zu fesseln, dass ich es kaum aus den Händen legen wollte.“ – Ellis Bücherblog

„In dieser Geschichte vereinen sich prickelnde Erotik, Drama und eine Liebesgeschichte, wie sie nur aus der Feder von Sarah Saxx stammen kann.“ – Fräulein M liebt Bücher

Grisis Bücherlabyrinth:

„Eine wunderschöne Liebesgeschichte, die ich jedem empfehlen, da sie sehr spannend, fesselnd und keine unnötige Längen hat.“ – HanniinnaHs Bücherwelt

„Ich habe dieses Buch wirklich verschlungen.“ – Kathaflauschi Books

„Den beiden werden natürlich Hindernisse in den Weg gestellt und der gewohnt humorige, ironisch angehauchte, Schreibstil von Sarah Saxx tut ein übriges, dass einem das Lesen nicht langweilig wird.“ – Kleine Fluchten

„Top Buch💕“ – lauras_world_of_books

„Sarah Saxx`s Schreibstil hat mir wie immer gut gefallen, da er schön leicht ist und man nur so darin versinkt.“ – Lauri Book Freaks Buecherwelt

„[…] schmerzlich… emotional… sehr erotisch… aber auch fesselnd und herzzerreißend […]“ – Lesebuch

„Eine Geschichte mit Witz, Charme, Liebe und Erotik und ein wunderschöner Liebesroman.“ – Lesen und Träumen

„Die Wandlung die Damien hinlegt ist fast noch größer als die seines Bruders und hat mich berührt.“ – Das Lesesofa

Heiß, heißer, Damien King!!!“ – Liebe zu Büchern

„Eine Geschichte die zwar erstmal hart und rauh wirkt, jedoch mit der Zeit immer gefühlvoller und auch facettenreicher wird.“ – Magische Momente

„Sehr gut ausgearbeitete Charaktere, deren Handlungen nachvollziehbar sind, ein locker und leicht zu lesender Stil der Autorin, der von Anfang an mitreißt und eine Handlung, die schlicht und einfach wow ist und mich von den Emotionen total für sich gewonnen hat, haben mir wundervolle Lesestunden geschenkt und rundum glücklich gestimmt.“ – Manjas Buchregal

„Frecher, lockiger und wunderbarer Band 2 der King of Hearts Reihe, welches Spaß macht und für einige Stunden in eine Welt zwischen Mode und Musikgeschäft einzutauchen, in der auch die Liebe auf keinen Fall zu kurz kommt. Absolut lesenswert.“ – Manus Bücherregal

„Dieses Buch war auch wieder sehr lustig und süß, aufgrund der Liebesgeschichte der Hauptcharakteren.“ – mara.loves.books

„Der Schreibstil war wie gewohnt sehr gut: locker und humorvoll und sorgt auch dafür, dass man das Buch doch kaum aus der Hand legen kann.“ – mariesbuecherpassion

„Es ist alles dabei – man kaut nervös auf den Fingern, hält sich vor Lachen den Bauch, erlebt ein heißes Kopfkino und läuft wie von einem Elefanten verfolgt durch die Wohnung – wenn das nicht alles ist, was ein gutes Buch braucht, weiß ich es auch nicht.“ – Mexiis-Leseparadies

„Ein wirklich toller Pageturner für zwischendurch.“ – Myri liest

„Dieser wunderschöne Roman hat mir unglaublich gut gefallen und hat mir eine tolle Lesezeit geschenkt.“ – nanas-bücherwelt

„Dieses Buch hat mich glücklich zurück gelassen.“ – Nessis Bücher

„Ein absolut gelungenes Buch aus der King-Reihe, welches mich wieder begeistern und mitreißen konnte. Amüsant, schön, romantisch und mit einer guten Portion Erotik.“ – nichtohnebuch

„Eine absolute Leseempfehlung für alle, die gerne mal Geschichten über Rockstars lesen.“ – Ostseebücherjunkie

„Ich Liebe die Protagonisten. […] Der Schreibstil war wieder locker leicht und man ist nur so durch die Zeilen geflogen. […] Es wurde nie langweilig und hat sich auch in keinster weise gezogen.“ – Pandaalovebooks

„Damien King, aaaarrrwww der hat sich ganz schnell in mein Herz geschlichen und ich hab ihn von Seite zu Seite mehr angesabbert… 🤤🤤🤣🤣 […] Die Story ist soo wunderbar geschrieben das man nicht mehr aufhören kann, weil man immer wissen will wie s weitergeht wenn sich schon so ein Frauenheld auf die Jagd nach der Einen beginnt die ihn nicht ranlässt…“ – Pinky’s Bookblog

„Übertrifft für mich definitiv den Vorgänger!“ – Reading makes me feel like …

„Ich mag die Schreibweise von Sarah Saxx sehr gerne und gerade diese Reihe von ihr liebe ich.“ – Romantische Seiten

„Wer King of Chicago mochte, muss auch unbedingt King of Los Angeles lesen.“Sarahs Bücheruniversum

„[Sarah Saxx] behält ihren pfiffigen, humorvollen und auch teilweise erotischen Schreibstil bei und kann mich dadurch als Leser wieder einmal für sich gewinnen.“ – SchmetterlingsLiteraturreise

„Ich durfte eintauchen in eine Welt, die gespikt war mit Gefühlen und Widersprüchen.“ – Sonnenblümchen’s Dreams

„Eine rührende und emotionale Liebesgeschichte über Vorurteile und darüber, für denjenigen, den man liebt, ein besserer Mensch werden zu wollen.“ – Sophias Bookplanet

„Ich habe mit gelitten, geweint und war auch an so mancher Stelle wütend.“ – Soulmate

„Ich habe alles an diesem Buch geliebt. Nur noch zwei Worte: Bitte Mehr!“ – Steffis Bookworld

„Der Schreibstil hat mir ganz gut gefallen und war flüssig“ – Tabeas_Booktime

„Ein wundervoller, prickelnder und unterhaltsamer Liebesroman zum Abschalten und Eintauchen. Das Buch hat mir eine sehr schöne und angenehme Lesezeit beschert. Es hat meine Erwartungen übertroffen.“ – Unsere zauberhaften Bücherwelten

„Ich habe dieses Buch richtig verschlungen, da es mir so gut gefallen hat.“ – Zeilenliebe Vany

„Ich fand die Geschichte von Scarlett und Damien war wirklich spannend zu beobachten. Die beiden haben ziemlich viele auf und ab’s, weshalb man das Buch nicht aus der Hand legen kann. Und oh man da ging es heiß her 😀“ – 1001 Buch

 

Zum Seitenanfang

 

eB-Cover_Kvle

„Eine wunderschöne, spannende und für mich herzzerreisende Geschichte, welche man gut an einem Abend lesen kann.“ – afterread BOOKS

„Sarah Saxx hat mit ihrem unverwechselbaren Schreibstil Greenwater Hill noch ein wenig mehr Leben eingehaucht und auch seltsame Typen zum Leben erweckt.“ – Beara liest.

„Zugreifen – Lesen – Abtauchen – und das Herz zum Rasen bringen.“ Bibilotta

„Das Buch hat alles, was das Herz begehrt: Humor, Spannung, Gefühl und auch Gefahr.“ – Bigsi’s Welt

„Wieder eine spannende und unglaublich tolle Geschichte.“ – Books Romance & Fantasy

Auf jeden Fall die spannendste Geschichte von Greenwater Hill. Bis zum Schluss wandert man im Dunkeln. Doch das Licht ist auf jeden Fall die Leidenschaft und Romantik von Phoebe und Dean.“ – Bücher, E-Books & mehr

„In den Inhalt der Geschichte habe ich mich gleich verliebt, denn sie brachte mir ein herrliches Lesevergnügen.“ – Bücherwelt auf Samtpfoten

„Ach ich liebe diese Reihe und bin immer wieder überrascht wie toll jede einzelne von Ihnen ist.“ – Bücherwelt und Rezirampe

„Ich habe richtig mit ihnen mitgefiebert, wann sie sich wohl das erste Mal küssen.“ – Buchimpulse

„Sarah Saxx kreiert eine ansprechende Atmosphäre, die romantische Gesten und das Gefühl, stets vor einem unangenehmen Schatten in Deckung gehen zu müssen, ohne Langatmigkeit miteinander vereint.“ – Creativitiy First

„Der flüssige Schreibstil, führte dazu, dass ich das Buch auf einen Rutsch gelesen habe und mich durch nichts habe ablenken lassen.“ – Ellis Bücherblog

„Ein Ereignis jagt das nächste, Gefahr lauert sprichwörtlich an jeder Hausecke auf Phoebe und Dean und irgendwann beginnen man alles in Frage zu stellen. […] Wer will ihnen das Leben schwer machen und die Liebe im Keim ersticken?“ – Escape into dreams

„KÜSSEN VERBOTEN, LIEBEN ERLAUBT unterhält mit spritziger Romantik und spannenden Intermezzos. SARAH SAXX bietet mit dem fünften Band der GREENWATER HILL-Reihe ein kurzweiliges Lesevergnügen für zwischendurch. Macht tatsächlich Lust auf mehr!“ – Fiktive Welten

„Man kann sich alles sehr gut vorstellen und ich habe […] das Gefühl, ich hätte eine TV-Sendung geschaut, so intensiv ist es. Einfach toll. Daneben hat [die Autorin] auch noch eine – für mich – ungeahnte Wendung eingebaut, die in keiner Weise für mich vorhersehbar war.“ – Fräulein M liebt Bücher

„Dies ist das erste Buch welches ich von Sarah Saxx gelesen habe und es hat mich vom ersten Kapitel schon umgehauen.“ – fraeuleinnerdette

„Der Schreibstil von Sarah Saxx ist sehr erfrischend und lässt sich sehr leicht und locker lesen, so dass die Geschichte leider sehr schnell zu Ende war. – HanniinnaHs Bücherwelt

„Man will einfach das Buch nicht weglegen, den es hat Action, Freundschaft, Wut, Leidenschaft, Verzweiflung, Vertrauen und natürlich Liebe. Alles was das Herz eben begehrt.“ – Kathaflauschi Books

„Sympathische Protagonisten, denen man die Liebe von ganzem Herzen gönnt, eine wundervolle Kulisse und eine Handlung, von der man zwar weiß, dass sie zum Ende gut ausgeht, die einen aber im Verlauf unterhält, mitreißt und vor Spannung kribbeln lässt.“ – Kleine Fluchten

„Jung, modern und sehr Flüssig geschrieben.“ – Leben mit Büchern

„Beide sind so harmonisch beschrieben worden, so das man sie nur lieben konnte.“ – Lesebuch

„Der Schreibstil von Sarah Saxx ist einfach nur einmalig und wahnsinnig toll.“ – Lesemaus87

„Die Geschichte ist zuckersüß und romantisch, und obwohl man beim Lesen natürlich weiß, dass es ein Happy End geben wird, war der Weg bis dorthin doch sehr spannend und hatte auch die eine oder andere unvorhergesehene Wendung.“ – Lesen und Träumen

„Den Leser erwartet Spannung, Dramatik, Romantik und auch heiße Erotik und natürlich ganz viel Liebe.“ – Das Lesesofa

„Mit dieser „A Greenwater Hill Love Story“ hat sich die Autorin Sarah Saxx selbst übertroffen.“Liebe zu Büchern

„Das Buch hatte Spannung, Romantik und auch genug Tiefgründigkeit. Trotzdem war es nicht zu Klischeehaft und es gab auch kein unnötiges Drama, welches das Buch in die Länge gezogen hätte. Die beiden haben eine sehr süße Liebegeschichte, mit ein paar kleinen Tiefs, aber auch Hochs hinter sich.“ – Linewhispering

„Es ist unglaublich süß zu lesen, wie sich die beiden finden und langsam näher kommen. Egal was oder wer sich ihnen in den Weg stellt, sie versuchen alles um miteinander glücklich werden zu können.“ – little corner for my books

„Der 5.Band der Greenwater Hill Reihe hat mich wieder einiges gekostet und mich in einen Strudel aus Emotionen befördert, aus dem es kein entkommen mehr gab. […] Fesselnd, abgründig und absolut emotional.“ – Magische Momente

„Wunderbar vorstellbare Charaktere, die mir mit jedem Roman mehr ans Herz wachsen, ein ganz toller flüssiger Stil der Autorin und eine Handlung, die ganz viel Liebe und Romantik aber durchaus auch ein paar kleine Krimielemente beinhaltet, haben mich geflasht und rundum überzeugt.“ – Manjas Buchregal

„Ich kann dieses super spannende Buch, das unglaublich süß ist, echt jedem weiterempfehlen!“ mara.loves.books

„An Humor wird hierbei auch immer nicht gespart, was mir wirklich sehr gut gefällt, trotz der Spannungen, die durch die Ereignisse dazwischen auftreten.“ – mariesbuecherpassion

„Sarah Saxx schreibt nicht nur Wörter und Buchstaben auf Papier, sie haucht ihren Protagonisten und ihren Handlungen Leben und Liebe ein.“Mexiis Leseparadies

Emotional war alles drin. Von Hoffen und Bangen über Herzflattern und Tränen ist alles passiert und es war toll.“ – Nessis Bücher

„Neben viel Romantik gibt es auch immer wieder spannende Stellen, die das Buch zu keinem Punkt langweilig werden lassen und ganz schnell hat man die 236 Seiten fertig gelesen.“ – nichtohnebuch

„Die Spannung hat Sarah Saxx sehr gut rübergebracht und sie bleibt auch bis zum Schluss erhalten, da es immer wieder zu unerwarteten Wendungen kommt.“ – Niknaks Welt

„Mich hat dieses Werk mehr als nur überzeugt. Ich würde dies meiner besten Freundin empfehlen.“ – Our Favorite-Books

„Wie immer konnte mich die Story packen und auch überzeugen, da Sarah echt wundervoll schreibt, man kann und will das Buch nie zur Seite legen, man lacht, fiebert mit, fühlt ganz viel […] und saugt alles auf…“ – pinky84bookblog

„Das Buch lässt sich sehr flüssig lesen. […] Gefallen hat mir auch die Mischung aus Romantik und Spannung.“ Romantische Seiten

„Ich fühle mich wohl in „Greenwater Hill“ und mag die Kleinstadt und vor allem ihre Einwohner sehr.“ – SchmetterlingsLiteraturreise

„Der Autorin ist es sehr gut gelungen, dass ein Gleichgewicht zwischen der Liebesgeschichte der beiden und der Aufklärung des Falles herrscht, was mir wirklich sehr gut gefallen hat.“ – Seelenlesezeichen

„Witzig, süß, sexy, spannend. Für mich eindeutig das beste Buch der Reihe bisher.“Steffis Bücherblog

„Ich kann einfach nur sagen, dieser Band ist mein Lieblingsband der Reihe und dafür danke ich dir, liebe Sarah, tausendmal.“ – Sonnenblümchen’s Dreams

„Ein schnell voranschreitender und spannender Roman, der dennoch sehr mit Gefühl und Liebe punkten kann.“ – Sophias Bookplanet

„Ein Liebesgeschichte die ans Herz geht.“Soulmate

„Eine kurzweilige, süße Liebesgeschichte mit sehr sympathischen Protagonisten, die dem Leser Romantik und Spannung bietet.“ – Tinas kleine Bücherwelt

„Eine schöne, emotionale Liebesgeschichte mit dramatischen Momenten, die sich vor einen charmanten Kulisse abspielt, die mich gut unterhalten du mir eine schöne Lesezeit beschert hat. Absolute Leseempfehlung!“ – Unsere zauberhaften Bücherwelten

„Auch habe ich mich in das Städtchen Greenwater Hill verliebt. Die Gegend hat mich etwas an Stars Hollow aus Gilmore Girls erinnert. Ich habe mich beim lesen so aufgehoben und geborgen gefühlt, was nicht nur an Dean lag. Eins ist sicher: Wenn du einmal in Greenwater Hill bist, willst du so schnell nicht wieder weg.“ – Willkommen in der Traumfabrik

„Ich habe schon länger nicht mehr ein Buch gelesen, was sich wirklich so locker leicht lesen ließ. […] Mit [Phoebe und Dean] wäre man auch im echten Leben sehr gerne befreundet. […] Man fühlt sich, als wäre man auch in Greenwater Hill und würde das Geschehen von Außen beobachten.“ – Zeilenliebe Vany

 

Zum Seitenanfang


king_cover

„[…] Was mich absolut positiv überrascht hat war der grandiose Schreibstil der Autorin. Er ist präzise, direkt und immer auf den Punkt. […] Für mich war dieser KING wirklich königlich! […] Deshalb kann ich dieses Buch wirklich mit gutem Gewissen und ohne Einschränkung weiterempfehlen!“After & more Lovestories

„Für mich gehört King of Chicago zu einem meiner liebsten Bücher und Sarah Saxx kann eindeutig mit den großen Autoren wie Erika James mithalten. Eindeutig ein 5 Sterne Buch!!!“afterreadbooks

„Positiv anzumerken finde ich hierbei, dass nicht versucht wird Travis King als relativ perfekt darzustellen.“ – Beara liest.

„Das Buch hat mich total umgehauen! Ab der ersten Seite war ich total gefesselt von dem Buch!“ – Bigsi’s Welt

„Sarah Saxx ist hier ein wirklich guter Plott gelungen der immer wieder neue Spannungsbögen hervorzaubert und man wissen muss ob Travis es schafft Ashleys Herz zu erobern.“ – Binchen’s Bücherblog

„Durch die Liebe unserer Protagonisten zueinander und ihren gemeinsamen Kampf gegen die Herausforderungen zu bestehen, ist romantisch, doch die ebenso wichtigen Szenen, sind diese die unser Herz erwärmen und auch hier schafft es Sarah Saxx, den richtigen Augenblick abzuwarten und anhand der Nebencharaktere und der Umgebung, den perfekten Rahmen um diese zu schaffen.“ – Blonderschatten’s Welt der Bücher

„Eine schöne und gelungene Geschichte über Vetrauen, Liebe und die High Society Chicagos. Sehr zu empfehlen.“ – books – my life

„Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen das zum einen für den Schreibstil und zum anderen für die Handlung spricht.“ – bookobsessed.kn

„Die Story beinhaltet viele Gefühle, Missverständnisse und Intrigen, was die Spannung bis zum Schluss aufrechterhält. Manche Textstellen haben mich auch zum schmunzeln gebracht. Die erotischen Szenen sind ansprechend beschrieben.“ – Books like Soulmate

„Ich gebe dem Buch 5 Sterne weil es einfach „WOW“ ist.“ – Books Romance & Fantasy

„Eine sehr romantisch, gefühlvolle und bezauberte Geschichte, bei der es ab und zu auch sehr leidenschaftlich zu geht.“ – Bücher, E-Books & mehr

„Die Liebesgeschichte rund um Ashley und Travis war mit Gefühl und Leidenschaft abgerundet und verlieh dem Buch etwas warmes. Ich bin einfach hin und weg von dieser Geschichte.“ – Bücherfarben

„Das Buch hat mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt, ich konnte es teilweise kaum aus der Hand legen.“Bücher – Seiten zu anderen Welten

„Von mir gibt es eine Leseemfehlung für alle die Millionäre und unschuldige Frauen liebt.“ – Eine Bücherwelt

„Viele, die dieses Buch gelesen haben sagen nun, dass sie selber einen Mr. King haben wollen. Dem kann ich nur zustimmen.“Bücherwelt auf Samtpfoten

„Wieder einmal eine tolle Story von Sarah.“ – Bücherwelt und Rezirampe

„Ich glaube, es gibt keinen Liebesroman, den ich in letzter Zeit schneller verschlungen habe als die Geschichte von Travis und Ashley.“Buchspinat

„Wer Millionärs Geschichten mag, kommt hierbei mit einen etwas sanfteren Bad Boy auf seine Kosten.“ – buch_versum

„Pikant. Opulent. Impulsiv.“ – Creativity First

„Der Leser erlebt eine Reise der Gefühle, mit der er nicht gerechnet hat.“ – Dianas Buchwelt

„Dadurch dass sich die Perspektiven abgewechselt haben, konnte man sowohl etwas über Travis‘ als auch über Ashleys Gefühle erfahren, was dem Buch noch das gewisse Etwas verliehen hat.“ – Ellas Bookdream

„Alles in allem hat Sarah wieder eine liebevolle und prickelnde Geschichte geschaffen, deren Ende nicht wirklich vorhersehbar ist, da sich immer wieder das Schicksal ins Spiel wirft und einem einen Strich durch die Rechnung macht – wie im wahren Leben!“ – Escape into Dreams

„Die Geschichte von Travis King (der Name ist Programm) und Ashley Crown hat mich total gefangen genommen.“ – Fräulein Eule

„Trotz dem bekannten Plots und vielen Klischees vermag Sarah aus der Story eine eigene wunderschöne Romanze zu zaubern. Die Story ist voll mit Emotionen, Achterbahnen und knisternder Erotik.“ – Fräulein M liebt Bücher  


„Es wird zwischendurch ganz schön Spannend, es kam auch die ein oder andere Wendung, die ich so nicht erwartet hatte.“ – Grisis Bücherlabyrinth

„Wenn ich «King of Chicago» in einem Wort beschreiben müsste wäre das vermutlich: prickelnd.“ – helenscreativeobsession

„Ich fand es toll, dass die Geschichte abwechselnd aus Ashleys und Travis Sicht erzählt wurde, da man so die Knackpunkte ihrer Beziehung besser nachvollziehen konnte als wenn die Geschichte nur aus einer Perspektive erzählt worden wäre.“ – Jolinas Bücherwelt

„Man liest nicht einfach, was mit Travis und Ashley passiert, man ist mitten dabei, fühlt mit, leidet mit, liebt mit. Der Hang zum sarkastischen Humor sorgt dafür, dass die Story nicht ins Kitschige abdriftet und die mehr als heißen Szenen geben dem ganzen ihren besonderen Pfiff.“Kleine Fluchten

„Man fühlt das ganze Buch über mit den zwei Protagonisten mit, die zwei außergewöhnliche Menschen sind, die tapfer alles überstehen und sich nicht so leicht von ihrem Weg abbringen lassen. Ich kann es wirklich nur jedem empfehlen, der nichts gegen etwas auf und ab hat!“ – Lauri Book Freaks Buecherwelt

„Der Schreibstil von Sarah Saxx ist wieder wundervoll. Man kann das Buch wirklich nur aus der Hand legen, wenn man sich wieder über die Falschheit einzelner Personen, bewußt darüber nachdenken möchte.“ – Lesebuch

„Ash und Travis sind Hauptfiguren, die eine Geschichte fesselnd und einfach gut erzählen können.“ – Lesen ist leben

„[Travis King] hat mich umgehauen und sein Wandel in dem Buch ist ganz besonders. Er hat mich als Frau auch total verzaubert und ich bin ihm verfallen, trotz oder gerade wegen seiner Fehler und am Ende hat er mich sogar zu Tränen gerührt.“ – Das Lesesofa

„Travis King ist einfach zu charmant und zu heiß, um sich ihm zu entziehen.“lisasbooks

„Alles in allem ein gelungener Roman.“ – little corner for my books

„Ein Roman voller Leidenschaft und Tiefe, mit einer gehörigen Portion aus Drama und Intrigen. […] Sarah Saxx zeigt einfach wieder, das sie es schafft zu begeistern und viel Gefühl mit ins Spiel zu bringen.“ – Magische Momente

„Authentisch gezeichnete Charaktere, die mein Leserherz erobert haben, ein flüssig lesbarer Stil der Autorin sowie eine Handlung, die Spannung, Erotik und vielerlei Emotionen beinhaltet, haben mich wieder einmal wunderbar unterhalten und machen ungeheuer Lust auf mehr.“ – Manjas Buchregal

„Die Idee des Buches finde ich nebenbei bemerkt auch echt grandios und ich habe mich echt in den männlichen Hauptcharakter Travis verguckt. Er ist einfach total cool und ich liebe diese typische Bad Boy Art, die er nunmal perfekt beherrscht.“ – mara.loves.books

„Die Art, wie sie den Charakteren Leben eingehaucht hat, war wirklich wunderbar und hat mich des öfteren auch zum Schmunzeln gebracht!“ – mariesbuecherpassion

„Schnappt euch das Buch, lernt die Protagonisten kennen und fangt an sie lieb zu gewinnen. Es sei euch versprochen, die beiden nehmen schneller einen Platz in eurem Herz ein, als ihr glaubt.“ – Mexiis Leseparadies

„Ein richtiger Roman für Frauen!“ – Miss Josephine`s Blog

„Emotionen werden in diesem Buch Großgeschrieben.“ – Niknaks Welt

„Wow ich bin total geplättet, ein absolut spannendes Buch, das man kaum aus den Händen legen kann und das obwohl die Liebesgeschichte eher zurück stecken muss.“ – Our Favorite-Books

„Gefallen dir Millionärsstorys?? Dann bist du hier richtig, und auch sonst wenn man auf wirklich gute Geschichten steht ist das echt der Wahnsinn!!“pinky84bookblog

„Ich hab das Buch […] an einem Tag durchgelesen und das lag zum Teil auch an dem Schreibstil. Die Seiten fliegen nur so dahin und es hat wirklich Spaß gemacht das Buch zu lesen.“ – sarahsbuecheruniversum

„“King of Chicago“ von Sarah Saxx ist ein wunderbarer Zeitvertreib, welchen ich genossen habe. Die Augenringe vom langen Lesen heute morgen weniger, aber was macht das schon, wenn man glücklich ein Buch beenden kann.“ – SchmetterlingsLiteraturreise

„Wieder einmal dürfen wir tief abtauchen in eine sehr erotische, aber dennoch nicht kitschige, Romanze, mit all ihren Höhen und Tiefen.“ – Sonnenblümchen’s Dreams

„Es war alles da: Gefühl, Humor, ein heißer Protagonist, eine nicht nervige Protagonistin (heutzutage schwer), was will man mehr?“ – Sophias Bookplanet

„Ein King zum verlieben. Sexy Story mit einer großen Portion Liebe.“Steffis Bücherblog

„Wenn eine „Millionärs-Lovestory“, dann auf jeden Fall diese hier von Sarah Saxx.“ – Süchtig nach Büchern

„Heiß, heißer, Travis King.“Tattooed Tree

Der Schreibstil ist super schnell zu lesen, sehr flüssig, einfach und locker, dabei sehr direkt und unverblümt.“Unsere zauberhaften Bücherwelten

„Ich habe dieses Schmuckstück förmlich in mich aufgesaugt und verschlungen.“ – Willkommen in der Traumfabrik

„Das Buch hat mich mit lauter lustigen Missverständnissen aber auch etwas ernsthafteren Seiten des Lebens in seinen Bann ziehen können.“ – written between the lines

„[Sarah Saxx] schafft es ihre Leser an das Buch zu fesseln und es nicht mehr aus der Hand legen zu lassen. Man fühlt sich richtig in die Geschichte hineinversetzt und ist so mit dem Kopf sehr nah am Geschehen dran.“ – Zeilenliebe Vany

Zum Seitenanfang


cover_av_gwh4

„„Außergewöhnlich verliebt“ ist diesmal absolut Programm. Außergewöhnliche Charaktere, die sich verlieben und in die man sich verliebt, eine außergewöhnliche Geschichte und ein außergewöhnlicher Handlungsort. Ich bin begeistert und absolut verliebt.“ – Beara liest.

„Wer ihre Geschichten kennt, der weiß, dass sie sehr gefühlvoll, herzergreifend, bildgewaltig und mitreißens schreibt … aber auch immer wieder Dinge einbringt, die einen zur Verzweiflung bringen, die den Leser überraschen und überwältigen. So auch diesmal … satt dem gewohnten Bad Boy liefert sie uns hier ein Bad Girl … und das ist einfach nur klasse.“ – Bibilotta

„Das Buch ist die perfekte Mischung aus Gefühl, Spannung, Humor, Zweifel und Ängsten.“ – Bigsi’s Welt

„Es ist die perfekte Mischung aus Spannung, Liebe, Humor und Befürchtungen.“ – bookaholics

„Schon von der ersten Seite war ich wieder hin und weg von dem Buch.“ – Books Romance & Fantasy

„Ich hatte nicht nur einmal Herzklopfen bei dieser Geschichte sondern dauerhaft und das macht für mich einen sehr guten Liebesroman aus.“ – Bücherfarben

„Die Autorin Sarah Saxx hat mit diesem Roman wieder voll auf den Punkt getroffen, Spannung, Hoffnung, Liebe, Sex und Sehnsucht.“ – Bücherwelt auf Samtpfoten

„Es war spannend, gefühlvoll und mit viel Witz, teilweise spürte ich auch das Adrenalin der beiden. Nach dem Buch hatte ich wieder Lust in die Luft zu gehen oder doch meinen Führerschein fürs Motorrad zu machen.“ – Bücher, eBooks und mehr

„Zu Anfang könnte man meinen, die zwei hätten die Rollen getauscht – sie das sexy Badgirl und er der etwas weichgespüllte Gegenpart von ihr. Aber weit gefehlt – der Eindruck täuscht und ich war super von der Entwicklung der Story überrascht.“ – Bücherwelt und Rezirampe

„Ein weiterer schöner Teil, der in dem schon bekannten Greenwater Hill spielt und uns nicht nur zwei neue Figuren näher vorstellt, sondern auch alte zu Besuch kommen lässt.“ – Buchzeiten

„Resolut. Rasant. Rau.“ – Creativity First

„Ich habe Sam geliebt. Sie widerlegt sämtliche Klischees, die es zu Frauen in Männerberufen gibt. Ihr Charakter geht von aufmüpfig, frech bis hin zu eiskalt und unberechenbar.“ – Dianas Buchwelt

„“Außergewöhnlich verliebt“ ist eine hervorragende Fortsetzung der bisherigen „Greenwater Hill“ – Reihe und genau das richtige für einen verregneten Sonntag auf dem Sofa.“ – Kleine Fluchten

„Ich habe das Buch durch den mehr als tollen Schreibstil regelrecht verschlungen.“ – Lesemaus87

„[Sarah Saxx] überrascht mich jedesmal aufs neue mit ihren Geschichten und den Wendungen. Ich liebe es, wie sie ihre Protagonisten dem Leser nahe bringt und er sich so mit den beiden identifizieren kann.“ – Das Lesesofa

„Greenwater Hill ist ein Ort an dem wunder geschehen, an den ich wieder und wieder reisen möchte!“ – linas.buecher

„Eine herzerwärmende Liebesgeschichte mit zwei ganz speziellen Protagonisten. Perfekt zum Abtauchen.“ – little corner for my books

„Leidenschaftlich , gefährlich, knallhart und absolut sinnlich.“ – Magische Momente

„Authentische vorstellbare Charaktere, ein wunderbar leicht zu lesender flüssiger Stil der Autorin und eine Handlung, die mich alles andere hat vergessen lassen und in der ich von Anfang bis Ende mitgefiebert habe, haben mir ganz wundervolle Lesestunden beschert und mich einfach geflasht.“ – Manjas Buchregal

„Wer spannende, fesselnde Liebesgeschichten liebt, kommt hier auf jeden Fall voll auf seine Kosten.“ – Mein Bücherparadies

„Sarah hat eine tolle Mischung aus Gefühlen, Humor und Spannung. Die Charaktere dabei sind alle sehr real und authentisch, sodass man meinen könnte das kleine Örtchen Greenwater Hill und seine Bewohner existiert wirklich und man kann schnell mal auf einen Besuch vorbeifahren.“ – Mexii’s Leseparadies

„Sam und Ted zusammen sind wie Feuer und Wasser, doch Gegensätze ziehen sich bekanntlich an -aber so was von!“ – More Than Thousand Books

„Für alle die […] mal etwas suchen das ganz anders ist: DAS IST WAS FÜR EUCH.“ – Nessis Bücher

„Eine sehr schöne Liebesgeschichte, die ich jedem empfehlen kann. Ich kann es gar nicht erwarten, den nächsten Teil der Serie zu lesen.“ – Niknaks Welt

„Ich mochte die ganze Story und kann es euch weiter empfehlen, sie war soo fesselnd, spannend, mitreissend, humorvoll, gefühlvoll und sarkastisch was ich wirklich sehr mag!!!!“ – pinky84bookblog

„Ich konnte das Buch kaum weglegen …“ – Sonnenblümchen’s Dreams

„Wer mich kennt, der weiß, dass ich mehr als viel lese, wodurch ich aber leider kaum noch zu schockieren oder zu erstaunen bin. Doch Außergewöhnlich verliebt hat das fast unmögliche tatsächlich geschafft, dieses Buch hat mich erstaunt und war mal alles andere als langweilig.“ – Steffis Bücherblog

„Von vorn hinein war für mich klar, dass dieser neuer Sarah Saxx – Roman mich mal wieder begeistern wird.“ – Sophia’s Bookplanet

„Eine schöne, emotionale Liebesgeschichte mit dramatischen Momenten, die sich vor einen charmanten Kulisse abspielt, die mich gut unterhalten du mir eine schöne Lesezeit beschert hat.“ – Unsere zauberhaften Bücherwelten

Zum Seitenanfang


 

„Andere möchten einmal im Leben nach Hogwarts, ich möchte viel lieber nach Greenwater Hill.“ […] „Dies ist die erste Dreiecksgeschichte, die ich vorbehaltlos gerne lesen wollte und auch die erste, an die ich mich gewagt habe, die mich nicht wieder in die Flucht geschlagen hat.“ […] „Der warme, einfühlsame Schreibstil von Sarah Saxx vermag die Fragilität der Situation nach einem Betrug einfühlsam zu vermitteln und verzichtet dankenswerterweise auf plakative Schuldzuweisungen. Herausgekommen ist ein einfühlsames, warmherziges Buch und ein einzigartiger Lesegenuss.“ – Beara liest.

„Mit der 3. Geschichte der Greenwater Hill Reihe hat mich Sarah Saxx heftigst gerüttelt und zur Verzweiflung gebracht. Ich bin beim Lesen sehr angespannt gewesen und habe mitgefiebert … das war der Hammer.“ – Bibilotta

„Wie man es von Sarah Saxx kennt, gibt es in dem Buch ganz viel Gefühl, es wird nicht langweilig und der eine oder andere „Hach“-/“Seufz“-Moment ist auch dabei.“ – Bigsi’s Welt

„Sarah Saxx schafft wundervolle Charaktere, die man durch die Bank weg einfach mögen muss und die trotz (oder gerade wegen) ihrer Fehler greifbar, nah, einfach menschlich sind. […] Insgesamt war ich von diesem Roman so gefesselt, dass ich ihn innerhalb eines Nachmittages gelesen habe und mich die Emotionen, die mir Sarah Saxx dabei vermitteln konnte, nicht nur begeistert, sondern regelrecht überfahren haben.“ – Book addicted

„Für Liebesromanfans ein guter Fang fürs Bücherregal – wunderbar zu lesen und zum Träumen. Die Bilder vor Augen beim Lesen könnten nicht realer erscheinen!“ – Bücherparadies

„Sarah Saxx hat es wirklich verstanden die Gefühle von allen drei Protagonisten hervorragend zu transportieren.; Ein etwas anderer Liebesroman, der tiefe Gefühle aber auch tiefen Schmerz vermittelt und den ich gerne weiterempfehle.“ – Buch-Plaudereien

„Der Schreibstil hat mich natürlich auch auf keinster Weise enttäuscht. Er war wieder sehr flüssig und leichtgängig, so dass er mir ein besonderes Lesevergnügen bereitete.“ – Bücherwelt auf Samtpfoten

„…weil mich das Buch an sich so gefesselt hat und ich jetzt am liebsten nach Greenwater Hill ziehen würde ;)“ – Buchzeiten

Während des Lesens ist das innere Ringen Hazels auf mich übergesprungen — eine Echtheit, welche der Geschichte spürbar an Dimension verleiht.“ – Creativity First

„Ein tolles Buch. Ich bin dahin geschmolzen bei dieser Geschichte, dank eines fantastischen Schreibstils. Die Handlungen waren wunderbar dargestellt und man fühlte sich direkt wohl in der Story.“ – Dianas Buchwelt

„[…] Ich muss sagen, die liebe Sarah hat es einem als Leser nicht einfach gemacht! Man schwelgt in einem Auf und Ab der Gefühle. Mal himmelhoch jauchzend, mal zu Tode betrübt! Wie im wahren Leben ;-)“ – Escape into dreams

Ich liebe die Geschichten aus der Feder von Sarah Saxx und ich kann jedem, der Liebesgeschichten auch so gerne mag wie ich nur empfehlen, mal eine Geschichte von Sarah Saxx zu lesen.“ – Fräulein M liebt Bücher  

„Es sind eben die kleinen Details [in diesem Roman], die ein einzigartiges Leseerlebnis schaffen.“ – Ich gehe bis ans Ende der Welt, aber nur mit meinem Buch

„Die Handlung ist echt toll, emotional und fesselnd!“ – Irilicios

Langeweile scheint für Sarah Saxx ein Fremdwort zu sein, das kleine Örtchen Greenwater Hill nimmt den Leser sowieso immer freundlich auf und die Protagonisten sind authentisch charakterisiert, was ihre Fehler, Macken und Fehlentscheidungen einschließt. Wie nach jedem Roman von Sarah Saxx kann ich nur sagen, dass diese Liebesgeschichte perfekt ist, um sich hineinfallen zu lassen und der Dinge zu harren, die da kommen!“ – Kleine Fluchten

Absoluter Lesegenuss.“ – Lesebuch

„Sarah Saxx versteht es halt sehr wunderbare und zauberhafte Bücher zu schreiben, die einem ganz besonders schöne Lesemomente bescheren und die einem noch sehr lange im Gedächtnis bleiben.“ – Lesemaus 87

„Lest einfach selbst und versinkt, wie ich, in dieser tollen und sehr romantischen Geschichte. Über den Schreibstil von Sarah Saxx kann ich nur immer wieder schwärmen, da er wunderbar und sehr flüssig und schön zu lesen ist. Sie schafft es perfekt die Gefühle und Gedanken der Protagonisten dem Leser zu vermitteln, was auch an dem Perspektivenwechsel liegt.“ – Das Lesesofa

„Unerwartete Wendungen, romantische Szenen und ganz viel Emotion erwarten den Leser im 3. Buch der Greenwater Hill Lovestories.“ – Lissianna schreibt

„Der Schreibstil ist wieder mal typisch Sarah Saxx, locker, leicht, heiß und lustig. Er fließt direkt in meinen Kopf und lässt dort Bilder entstehen.“ – little corner for my books

„Sie hat eine sehr einfühlsame Art ihren Protagonisten Leben einzuhauchen und die Emotionen kommen definitiv sehr gut rüber. Für mich ein wundervolles Buch, welches ich zu keiner Zeit aus der Hand legen konnte und in null Komma nichts gelesen hatte.“ – Lovin Books

„Authentisch gestaltete Charaktere, ein unverwechselbarer leicht und flüssig zu lesender Stil der Autorin und eine Handlung, die mich auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle geschickt hat und in der nicht klar ist wer der Auserwählte letztlich sein wird, haben mich abgeholt, begeistert und erst am Ende wieder auftauchen lassen.“ – Manjas Buchregal

„Alles ist sehr lebendig, gefühlvoll und herzzereißend gehalten. Dabei war es für mich auch nicht vorhersehbar. Es gibt ständig Überraschungen und Wendungen, die ich nicht erwartet habe. Aber vor allem liegt über dem ganzen Buch eine tiefe Verzweiflung, Traurigkeit und eine Sehnsucht, die einfach mitreißt.“ – Magische Momente

„Mit ‚Zweimal mitten ins Herz‘ entführt uns Sarah Saxx in eine Dreiecksgeschichte. Eine solche Geschichte birkt immer das Risiko am Ende traurig zu sein, da man sich für den falschen entschieden hat und weiß Gott an Stelle der Autorin bzw. an Hazels Stelle möchte man auch nicht sein. Dennoch ist es Sarah gelungen mich voll und ganz mit dem Ausklang der Geschichte zu überzeugen.“ – Mexiis Leseparadies

„Ich bin immer noch erstaunt, wie Sarah Saxx es geschafft hat, erst am Ende das Rätsel zu lösen, welcher Mann nun Hazels Herz besitzt.“ – More Than Thousand Books

Was für eine Geschichte. Traurig und schön zugleich. Die arme Protagonistin muss hier echt was aushalten, bekommt aber von Seiten eines neuen Freundes wirklich wunderbare Unterstützung. Wieder entführte mich die Autorin Sarah Saxx in ihre Buchwelt und ich konnte mich nur schwer davon lösen.“ – Sonnenblümchen’s Dreams

„Hin und her gerissen zwischen zwei traumhaften Typen – wer wäre das nicht gerne?“ – Sophia’s Bookplanet

„… dieses Buch ist eine wunderschöne, emotionale und zuckersüße Geschichte über die Liebe.“ – Steffis Bücherblog

„Die Handlung war sehr natürlich und glaubwürdig dargestellt, sehr real und nachvollziehbar. Eine Geschichte, wie sie überall passieren könnte, mit Personen wie du und ich.“ – Unsere zauberhaften Bücherwelten

Sarah Saxx´ Schreibstil ist perfekt für einen Liebesroman und besonders gefühlvoll. Im Speziellen bei Liebesromanen stehen, wie ich finde, die Gefühle im Vordergrund und in diesem Roman werden sie durch die Erzählweise noch untermalt, was mir sehr gut gefallen hat.“ – Wurm sucht Buch

 

Zum Seitenanfang


 

eB-Cover_EKfC
„Während in „Ein bisschen mehr als Liebe“ Greenwater Hill noch die bedrohte pure Idylle war, wo besonders der nachbarschaftliche Zusammenhalt im Fokus stand, wird hier eine dunklere Seite der Stadt präsentiert, denn auch hinter dem hellen Licht von Greenwater Hill lauern Schatten – und mir hat das sehr gut gefallen, weil der Ort dadurch greifbarer ist und auch mehr Tiefe erhält.“ – Beara liest

„Gefühlstechnisch bringt Sarah Saxx mich als Leser wieder ganz schön in Wallung … aber das kann sie ja besonders gut und darum liebe ich ihre Geschichten so sehr. “ – Bibilotta

„Mit „Ein Kuss für Clara“ ist Sarah Saxx eine tolle Fortsetzung gelungen!“ – Bigsi’s Welt

„Man kann das Buch nicht aus der Hand legen und kann es kaum erwarten auf die nächste Seite zu kommen.“ – Bücher, eBooks und mehr

„Meiner Meinung nach gehört Sarah Saxx mit ihren Geschichten längst zu den Profis der Literatur. Für mich sind ihre Bücher rundum einfach perfekt und das gefällt mir. Für mich ist sie längst eine Bestseller-Autorin die auf sehr hohem Niveau schreibt und es trotzdem immer wieder schafft mich mit ihren Büchern in ihren Bann zu ziehen, so auch bei „Ein Kuss für Clara“.“Bücherfarben

„Nach wenigen Seiten wusste ich, Band 2 ist genau so ein Knaller wie Band 1 und es ist wieder absolute Suchtgefahr angesagt. Sofort ist man in der wunderbaren Geschichte drin und man vergisst einfach alles um sich herum.“ – Mein Bücherparadies

„Rasant, stürmisch, romantisch.“ – Büchersalat

„[Der Schreibstil] war wieder sehr flüssig und leichtgängig, so dass er mir ein besonderes Lesevergnügen bereitete.“ – Bücherwelt auf Samtpfoten

„Genau wie Band 1 war dieser 2 Teil wieder super geschrieben ich fühlte mich gleich wieder angekommen in Greenwater Hill.“ – Bücherwelt und Rezirampe

„Abermals unterstreicht Sarah Saxx ihre Stärke für Herzschlagmomente am Rande emotionaler Klippen.“ – Creativity First

„“Ein Kuss für Clara“ ist die perfekte Sommerlektüre. Ich kann das Buch nur wärmstens empfehlen, denn Sarah Saxx gehört für mich bereits zu den talentiertesten deutschen romantischen Schriftstellerinnen!“Danny, Leserunde auf Lovelybooks

„Die Liebe der beiden ist so emotional und prickelnd, dass ich das eine oder andere mal inne halten musste bevor ich weiterlesen konnte.“Fräulein M liebt Bücher

„Der Lesefluss ist sehr gut und man sollte von vornherein genug Zeit einplanen, denn man mag das Buch vor der letzten Seite nicht weglegen – danach eigentlich auch nicht …“ – Kleine Fluchten

„Warum passieren so schöne Liebesgeschichten immer nur in den Büchern?“ – Lesebuch

„Ich vergebe dem Buch ganz klar 5 Sterne, auch wenn es meiner Meinung nach viel mehr verdient hätte.“ – Lesemaus 87

„Wieder eine rundum gelungene Geschichte, die ich jedem nur empfehlen kann..“ – Das Lesesofa

„Ich empfehle das Buch gerne jedem, der auf schöne Liebesgeschichten mit etwas Geheimniskrämerei steht […].“ – Leseträume

„Beim Lesen bekommt man ein richtiges Gefühl für diese kleine Stadt und schon im ersten Teil hatte ich fast ein wenig fernweh, nach dieser idyllischen, kleinen Stadt, die an einem Wald liegt. Sarah Saxx vermittelt einem die Stadt so gut, dass man sich dort schon ganz zu Hause fühlt.“ – Linewhispering

„Es warten einige Überraschungen und Wendungen auf den Leser, mit denen ich absolut nicht gerechnet habe.“ – Lissianna schreibt

„Jedes Buch von Sarah Saxx wird von mir verschlungen und immer wieder begeistert mich ihr Schreibstil aufs Neue. Er ist so mitreißend und fesselnd, immer habe ich ein Bild vor Augen. Die Autorin hat es bis jetzt immer geschafft, dass ein kleiner Film in meinem Kopf abläuft – so auch diesmal.“ – little corner for my books

„Eine Liebesgeschichte so rein und klar, aber dennoch voller Tiefe und Zerbrechlichkeit.“Magische Momente

„Sympathische Charaktere, ein wunderbar leicht lesbarer Stil der Autorin und eine Handlung, die mich wieder gefangen genommen hat mit ihren schönen aber auch dramatischen Momenten haben mich schlichtweg umgehauen und rundum überzeugt. Ganz klare Leseempfehlung!“ – Manjas Buchregal

„Euch erwartet eine zuckersüße Story, mit Hoch und Tiefs und so viel Gefühl, dass man selbst denkt, man wäre live dabei. Sarah schreibt mit Herz und das merkt man jeder ihrer Geschichte an.“ – Mexii’s Leseparadies

„Ich wurde nicht enttäuscht von Sarah Saxx, denn Claras Story ist grandios. Es war noch besser, als ich gedacht habe.“ – More Than Thousand Books

„Frisch und leicht und sommerlich. […] Genau das richtige Buch für den Sommerurlaub.“ – Nicoles Bibliothek

„Die Autorin Sarah Saxx hat es wirklich wieder geschafft mich von Anfang bis Ende zu fesseln.“ – Sonnenblümchen’s Dreams

„Typisch Sarah Saxx eben.“ – Sophia’s Bookplanet

„Die Handlung war sehr natürlich und glaubwürdig dargestellt, sehr real und nachvollziehbar. Eine Geschichte, wie sie überall passieren könnte.“ – Unsere zauberhaften Bücherwelten

„Am liebsten hätte ich das Buch in einem Tag verschlungen.“ – Zeilenliebe Vany

Zum Seitenanfang


eB-Cover_EbmaL

„Insgesamt ist das Buch eine schöne knackige Liebesgeschichte, welche zeigt, das es Liebe auf den ersten Blick tatsächlich geben kann.“ – afterreadbooks

„Auf der ersten Seite war ich gefesselt, ab der dritten verliebt und die achte brachte mich bereits zum Träumen.“ – Beara liest.

„Louise & Noah … *seufz* … was ein Paar. (Frage mich ja schon immer wieder, wo die liebe Sarah all die genialen Paare her nimmt)“ – Bibilotta

„Die Geschichte hat die perfekte Mischung aus Gefühl, Liebe, Spannung und Freundschaft.“ – Bigsi’s Welt

„Die Geschichte ist einfach wunderschön, romantisch und süß.“ – Bücher, eBooks & mehr

„Ja, der Schreibstil ist wieder voll und ganz Sarah Saxx. Immer wenn ich ein Buch von ihr lese versinke ich regelrecht in ihrem Schreibstil, denn dieser ist so gefühlvoll und einfühlsam, dass ich das Träumen beginne. Ich bin Fan ihres Schreibstils, denn für mich schreibt sonst keiner im Liebesroman-Genre so wie sie.“ – Bücherfarben

„Dies war mein erstes Buch von Sarah Saxx und es wird bestimmt auch nicht mein letztes von ihr sein, denn sie schreibt mit so viel Gefühl, dass man am liebsten in das Buch flüchten will.“ – Büchermädchen (Videorezension auf YouTube)

„Es ist so eine berührende Story und man mag das Buch absolut nicht mehr aus der Hand legen.“ – Mein Bücherparadies

„Ich habe oft das Problemen bei kürzeren Romanen, das ich die ganz großen Gefühle und dieses „und so lebten sie glücklich und zufrieden…“ nicht abkaufe. Es kommt einfach nicht immer überzeugend rüber. Aber bei Noah und Louise ist es der Autorin wirklich gelungen mich das glauben zu lassen.“ – Büchersalat

„Sarah Saxx hat mit dem ersten Teil der Greenwater Hill – Reihe voll ins Schwarze getroffen. Er reist den Leser mit in eine andere Welt und lässt ihn erst am Ende wieder auftauchen.“ – Bücherwelt auf Samtpfoten

„Für mich war das mal wieder eine rundum Rund Story die ich nur weiter Empfehlen kann.“ – Bücherwelt und Rezirampe

„Ganz ehrlich, Greenwater Hill ist wohl eine meiner Lieblingskulissen eines Romans seit einiger Zeit. Das von Sarah Saxx mit Worten gemalte Bild der Stadt glänzt einfach durch eine Mischung aus Verträumtheit, Rustikalität und Dramaturgie.“ – Creativity First

„Ich fand die Liebesgeschichte von Louise und Noah einfach zu süß.“ – Ella’s Bookdream

„Ich saß das eine oder andere Mal hier mit Gänsehaut, mit Schmerzen in der Brust, weil ich mitgefühlt habe und mit Tränen in den Augen, weil mich die Gefühle überwältigt haben.“ – Fräulein M liebt Bücher

„Noah und Louise sind ein großartiges Paar die einen an die Liebe auf den ersten Blick glauben lassen.“ – Griinsekatzes Leseecke

„Viel Gefühl, tolle Protagonisten und eine sehr gelungene Story zu träumen.“ – Jackys Bücherregal

„Romantisch, ein bisschen dramatisch, herzerwärmende Charaktere und eine Geschichte über Träume.“ – Katjas Bücherwelt

„Ich muss sagen, es war nicht nur einfach ein Liebesroman, sondern auch Spannung geladenes Buch, man konnte nicht aufhören, weil man wissen wollte, wie sich Noah entscheidet und so war es für mich nicht ungewöhnlich, dass ich das Buch an zwei Tagen gelesen habe“ – Eine Leidenschaft für Bücher

„Ich vergebe dem Buch ganz klar 5 Sterne, auch wenn es meiner Meinung nach viel mehr verdient hätte. Dieses Buch gehört ab sofort zu einem meiner absoluten Lieblingsbüchern.“ – Lesemaus 87

„Man versinkt in der Geschichte und möchte am liebsten gar nicht mehr auftauchen.“ – Das Lesesofa

„Lousia und Noah sind tolle Protagonisten, sie sind sympathisch, liebevoll, gefühlvoll und ganz normal.“ – Lissianna schreibt

„Ich habe mich schon in den ersten Seiten in Greenwater Hill und seine Bewohner verliebt. Das Buch hat Liebe, Drama, sympathische Charaktere, Freundschaft, Träume. Eine unglaubliche Mischung.“ – little corner for my books

„Der Schreibstil von Sarah Saxx ist unverwechselbar. Sie schreibt flüssig und leicht, ich liebe ihren Stil einfach.“ – Manjas Buchregal

„Die Funken spürte man am eigenen Leib und es war herrlich der langsam wachsenden Liebe zuzusehen.“ – Mexii’s Leseparadies

„Wenn man mich fragen würde, wie mein Traummann aussehen soll und was für Eigenschaften er haben müsste, würde ich glatt Noah sagen.“ More Than Thousand Books

„Auch dieser Liebesroman von Sarah Saxx konnte mich wieder in allen Punkten überzeugen und ich empfehle ihn gerne, wenn man einfach mal wieder ein Buch lesen möchte in dem man wunderbar entspannen und schöne Lesestunden erwarten kann.“ – Nadys Bücherwelt

„Ich kann mir vorstellen, dass es wirklich sehr tolle Bücher für den Urlaub sein könnten, da sie locker und leicht sind und sich auch sehr schnell lesen lassen.“ – nanas-bücherwelt

„Mich konnte hier vor allem der Schreibstil der Autorin überzeugen, denn man flog nur so durch das Buch und konnte sich gut in die Geschichte reindenken.“ – Sabrinas Leseträume

„Ich kann diese Reihe wirklich empfehlen, denn mir hat der erste Teil wirklich gut gefallen.“ – sarahs_buecher_universum

„„Ein bisschen mehr als Liebe“ verbindet Liebe mit Mut und Aufopferung mit Stärke und macht daraus eine Geschichte, die bewegt und immer wieder zum Träumen und Lachen einlädt.“ – Die Seitenflüsterer – Unser Buchblog

„Perfekt, wieder hat sich ein männlicher Hauptprotagonist in meine imaginäre Lieblingsliste geschlichen.“ – Sonnenblümchen’s Dreams

Bereits nach wenigen Seiten hat wirklich bei mir eine Art Sucht eingesetzt. […] Vor allem die Dialoge zwischen einigen Charakteren sind mir hier sehr positiv aufgefallen und konnten mich begeistern.“ – Sophia’s Bookplanet

„Ach, ich liebe die Bücher von Sarah Saxx einfach. Dieser Name ist einfach ein Garant für eine süße Liebesgeschichte, mit ganz viel Gefühl, mit Herz und Bauchkribbeln, die einem den Glauben an die einzig wahre Liebe erhält.“ – Süchtig nach Büchern

„Ein bisschen mehr als Liebe ist ein sehr süßer Roman, der sich schnell und gut ließt, und perfekt für Zwischendurch ist, wenn man mal „leichten“ Lesestoff braucht.“ – thousandpages

Zum Seitenanfang


 Cover_Aptr-C&H_Farbe

„Gefühlvoll, prickelnd und einfach nur was fürs Herz … ich liebe es.“ – Bibilotta

„Dieses antike Flair und der Charme der von dem Laden ausgestrahlt wird, ist von Sarah Saxx gut transportiert und man fühlt sich schnell dorthin versetzt.“ – Binchen’s Bücherblog

„Mit Hugh und Chloe prallen zwei Welten aufeinander, die den Flair einer Walt Disney Liebesgeschichte wiedergespiegelt haben. Trotz der geringen Seitenanzahl hat Sarah Saxx ihren Charakteren Raum zur Entwicklung gegeben und darüber hinaus gezeigt, wie sich unsere Wertschätzung auf die kleineren Dinge im Leben verlagert, wenn wir gesellschaftlich besser gestellt sind.“ – Blonderschatten’s Welt der Bücher

„Die Geschichte entführte mich als Leser genau an den Ort wo es sich gerade abgespielt hat und ich konnte alles klar vor mir sehen, was ein sehr tolles Gefühl war.“ – Bücherfarben

„Ein Roman, der zum einen relativ komprimiert, zum anderen angenehm verträumt daherkommt. Damit hat er untrüglich den Charakter einer guten Folge unserer Lieblingsserie, deren Fortsetzung mit einem leicht verklärten Lächeln erwartet wird.“ – Creativity First

„Es ist einfach so schön zu lesen wie sich die beiden näher kommen, sich verlieben und selbstverständlich fehlt es nicht an der gewissen Prise Erotik, die die Luft beim Lesen knistern lässt.“ – Dreambooks

„Man spürt auch von Anfang an die Anziehungskraft zwischen den Protas und freut sich über jede Minute, die die Beiden miteinander verbringen.“ – Escape into Dreams

„Ich fand das Buch grandios.“ – Fräulein M. liebt Bücher

„Man merkt Schritt für Schritt, wie sich die Beziehung zwischen den beiden wandelt und vor allem wie Chloe ihre Unsicherheiten ablegt und sich Hugh öffnet und durch die wechselnden Sichtweisen bekommt man einen wunderbaren Einblick in die Gedanken und Gefühle von beiden Charakteren.“ – Griinsekatzes Leseecke

„Ein sehr tolles Buch – von mir eine Leseempfehlung.“ – Grisis Bücherlabyrinth (Video-Rezension auf YouTube)

„Romantisch, tolle Charaktere, eine kleine Cinderella-Story.“ – Katjas Bücherwelt

„[Die Story] ist so……süß, lebendig,voller Liebe und einfach fantastisch, So toll geschrieben! Das Buch hatte mich schon nach ein paar Seiten so gefesselt, dass ich es in einer Nacht gelesen habe!“ – Eine Leidenschaft für Bücher

„Ich werde die Geschichte mit Chloe und Hugh so schnell nicht vergessen.“ – Lesemaus87

„[Sarah Saxx] weiß genau, wie man die großen Gefühle rüber bringt und den Leser in den Bann zieht.“ – Das Lesesofa

„Eine schöne Liebesgeschichte die den Leser träumen lässt.“ – Lissianna schreibt

„Das Buch hat alles was ein toller Liebesroman braucht. Tolle Beschreibungen, sympathische Charaktere, romantische Story.“ – little corner for my books

„Ab und an hat Sarah Saxx hier ein paar Wendungen eingebaut, die mich überrascht haben und der Handlung neue Impulse verleihen. Es passt einfach alles zusammen, es gibt Liebe, Spannung und ganz viel Romantik.“ – Manjas Buchregal

„Es ist genau der richtige Mix aus allem, aus Gefühlen, Spannung und auch ein bisschen Dramatik, genau im richtigen Anteil für eine tolle Liebesgeschichte, die zum Träumen einlädt.“ – Mexiis Leseparadies

„Durch die bildliche Beschreibung von Gegenständen, Personen und Orten konnte man sich die Kulissen bzw. die Personen sehr gut vorstellen. Ich hatte dadurch beim Lesen ein sehr lebhaftes Kopfkino und das hat mir ausgesprochen gut gefallen.“ – More Than Thousand Books

„Man kann sich richtig schön in die Geschichte fallen lassen und Chloe und Hugh auf ihrem Weg zueinander begleiten.“ – Ninis kleine Fluchten

„„A Place to Remeber“ ist eine kleine, aber sehr gefühlvolle Geschichte, die mit Figuren bezaubert, welche sehr viel Tiefgang besitzen und sich nicht mehr aus dem Herzen streichen lassen!“ – Die Seitenflüsterer – Unser Buchblog

„Die Autorin hat ihren Protagonisten so viel Leben und Authentizität eingehaucht, dass man sich stellenweise sehr gut selbst wieder erkennen kann.“ – Sonnenblümchen’s Dreams

„Die Geschichte wurde abwechselnd aus Chloes und Hughs Perspektive erzählt, was ich sehr gut finde, da man so beide Seiten dieser außergewöhnlichen Liebesbeziehung kennenlernen durfte.“ – Sophia’s Bookplanet

„Ach, ich liebe es einfach, mit den Charakteren mitzufiebern und mitzuerleben, wie die beiden langsam zueinander finden. Das ging so weit, dass es auch in meinem Bauch kribbelte, als eine besondere Spannung zwischen den Protagonisten entstand oder dass ich breit grinste, als Chloe Hugh Paroli bot.“ – Süchtig nach Büchern

Zum Seitenanfang


Cover_eB_DLushP

 

Sarah Saxx hat mich hier wieder total gepackt … ich liebe ihre Art und Weise, wie sie Gefühle in wundervollen Worten, Sätzen und Handlungsabläufen wiedergibt. Man kann sie beim Lesen regelrecht spüren und miterleben …“ – Bibilotta

„Ich habe hinterher noch lange über das Buch nachgedacht, so sehr hat es mich ergriffen und gefesselt.“ – Binchen’s Bücherblog

„Sarah Saxx hat eine emotionale Geschichte geschaffen, die durch die Danksagung der Autorin noch mehr an Intensität gewinnt.“ – Blonderschatten’s Welt der Bücher

„Für mich hervorragend umgesetzt wie sich Träume neu orientieren können und sich neue Möglichkeiten auftun. Auch das Vertrauen und die Freundschaft und das Erwachsen werden finde ich hier sehr gekonnt in Szene gesetzt.“ – Bücher aus dem Feenbrunnen

„Die Autorin hat mich mit diesem Buch überzeugt, so dass ich es als lesenswert und Must-Have deklarieren kann. Ich habe gelacht, geschmuzelt und gehofft. Gedanken gemacht, wie die Geschichte wohl enden wird. Es ist einfach schön!“ – Bücherwelt auf Samtpfoten

Sehr mitreißende, emotionale und humorvolle Geschichte, die für mich bisher unvergleichlich ist.“ – Druckbuchstaben

„Emotional hat mich die Autorin völlig abgeholt.“ – Eulengewisper

„Luna und Jasper auf ihrem Weg zu begleiten war ein Lesevergnügen von der ersten bis zur letzten Seite.“ – Griinsekatzes Leseecke

„So ein tolles Buch! Es wird unter meinen Jahreshighlights landen. Ich glaube nicht, dass es 2016 viele Bücher schaffen werden, dieses zu toppen. Ich liebe es!“ – Grisis Bücherlabyrinth

„Ihr Stil ist in ihrem Jugendroman sehr leichtfüßig. Auch wenn hier die ersten Erfahrungen in der Liebe gemacht werden, hier braucht keiner Angst haben von irgendwas überrollt zu werden. Das Buch kommt ohne angezeigte sexuelle Handlungen aus und man hat trotzdem das Gefühl „hier passiert gerade etwas besonderes“.“ – Ka-Sa’s Buchfinder

„Dieses Buch ist einfach so viel mehr als nur eine Liebesgeschichte.“ – Katjas Bücherwelt

„Sarah Saxx hat hier einen Traum von Geschichte erschaffen, der einen mitreißt!“ – Eine Leidenschaft für Bücher

„Das Buch ist mega. […] Ich mag Sarahs gefühlvollen und wunderbaren Schreibstil,  mit dem sie mich bis jetzt immer verzaubert hat.“ – Das Lesesofa

„Die Geschichte hat mich so etwas von gefesselt gehabt, das ich einfach nicht aufhören konnte zu lesen, denn ich musste einfach wissen wie sie endet.“ – Liebe zu Büchern

„Sarah Saxx schafft es in diesem Buch die Emotionen von „Wolke 7“ umschlagen zu lassen zu „Ich hasse es“ in nur wenigen Sätzen! Es ist die beste Lovestory Amerikas!“ – linas.buecher

„Ein super Jugendbuch das mit einem tollen Schreibstil und einer perfekt durchdachten Story überzeugt.“ – Lissianna schreibt

„Die Story ist toll aufgebaut, anfangs erleben wir die junge Liebe mit allen Auf und Abs der beiden, und bekommen auch Einblicke in ihre Zukunftsplanung und Träume. Doch dann passiert es und alle Träume platzen. Und das Buch wird dadurch ernster allerdings ohne dabei drückend zu wirken.“ – little corner for my books

„Die Handlung ist einfach wow. Es geht um die erste Liebe – so macht es zumindest auf den ersten Blick den Anschein. Doch es steckt vielmehr dahinter.“ – Manjas Buchregal

„Diese Geschichte steckt so voller Emotionen und Gefühle, dass man es eigentlich gar nicht in Worte fassen kann.“ – Mein Bücherparadies

Im letzten Jahr hat mich nur ein Buch so berührt wie deins, […] welches ebenfalls nach einem Vorablesen zu meinem Jahresbuch wurde. Bisher steht deins an der diesjährigen Stelle und eins ist gewiss, allen noch kommenden Büchern dieses Jahr wird es schwer gelingen Luna und Jasper dort zu vertreiben.“ – Mexiis Leseparadies

Die Worte von Sarah Saxx [haben mich] dermaßen mitgenommen und ich konnte mit der Person im Buch so mitfühlen und mir kamen so oft die Tränen.“ – Nadys Bücherwelt

„Ich bin immer noch total berührt davon …“ – pinky84bookblog

„Sarah Saxx  hat mit dieser Geschichte eine tolle Handlung geschaffen, die überzeugt und in derer sich jeder Leser angesprochen fühlen wird. Erste Liebe, das erste Mal und Zukunftsängste werden thematisiert und kommen mit einer geballten Ladung von Gefühlen an den Leser heran.“ – Die Seitenflüsterer – Unser Buchblog

„Ich war sehr beeindruck davon, wie sehr sich [die Autorin] mit dem Thema des Lebens und seinen Richtungen, die es einschlagen kann, auseinander gesetzt hat.“ – Sonnenblümchen’s Dreams

„Auch im Genre Jugendbuch kann sie mit Autoren, die sich hauptsächlich darauf spezialisieren, mithalten.“ – Sophia’s Bookplanet

„Die Liebesgeschichte von Luna und Jasper ist so schön, emotional und doch authentisch.“ – Süchtig nach Büchern

„Das Buch vermittelt eine wichtige Botschaft, denn auch wenn es einmal nicht so läuft wie man es sich vorgestellt hat und das Leben einem Steine in den Weg legt, man muss immer das Beste daraus machen und in allem das Positive sehen.“ – Sunnys Lesewelt

„Durch diese Mischung aus Alltag, Verliebtheit und Zweifeln entsteht eine abwechslungsreiche Mischung, die sich wirklich gut lesen lässt und auch in Atem hält.“ – Tattooed Tree

„Ich war von der ersten Zeile an mitten im Leben der Protagonisten und mochte sie am Ende nur ungern verlassen.“ – Zwiebelchens Plauderecke

Zum Seitenanfang


Cover_EkFH_

„„Ein kleiner Funken Hoffnung“ von Sarah Saxx ist eine besinnliche, schöne, gefühlvolle und weihnachtlich passende Kurzgeschichte. … Absolute Leseempfehlung.“ – Bibilottas Kunterbunte Welt

„Eine wundervolle Geschichte über Liebe, Vertrauen und Verzeihen …“ – Bücherjunkies

„Ich habe mit Sophie gelitten und (Fabian) verflucht bis zum abwinken. […] Aber wenn ich ehrlich bin, ist es doch genau sowas, was ich lesen möchte. Dass zu weihnachten alles wieder besser wird und Liebe, Liebe, Liebe“ – buchverliebt

„Auch wenn das Buch nur 105 Seiten hat, finde ich es sehr gelungen.“ – Cookie’s Lesewelt

„Neben einer weihnachtlichen Stimmung bringt Sarah Saxx auch genügend Ernsthaftigkeit mit in das Buch, sodass man wirklich um die Beziehung der beiden bangt.“ – Eulengewisper Hoffnung

„Ich bin absolut begeistert, dass mich eine Kurzgeschichte so in ihren Bann ziehen konnte. Ich kann es gerade in der Zeit vor Weihnachten nur empfehlen.“ – Grisis Bücherlabyrinth (Videorezension auf Youtube)

“Positiv: Jegliches Gefühl in der Geschichte, wird von den Charakteren sehr gut transportiert, denn wirklich jedes davon hat mich erreicht!
Negativ: Nichts!“ – Katjas Bücherwelt

“Ich bin nur so durch das Buch geflogen und auch wenn es nur eine Kurzgeschichte ist, konnte ich sehr leicht in die Geschichte eintauchen und fühlte mich wie bei einem ganzen Roman.“ – Little corner for my books

Wunderbare romantische Geschichte rund um die Liebe und die Weihnachtszeit.“ – Lissianna schreibt

“Auf 112 Seiten könnte man meinen, kann eine Geschichte nur schwer tiefgründig und spannend sein, aber glaubt mir, diese Geschichte ist es.“ – Mexis-Leseparadies

Zum Seitenanfang


Cover

„Ein Buch welches unter die Haut geht! Große Gefühle, wundervolle Charaktere, eine wunderbare Geschichte.“ – Bücherfarben

„Fabelhafte Charaktere, spannende Story und ein wunderbarer Schreibstil machen daraus ein perfektes Buch. Kristin, Joshua und Dan habe ich unglaublich gern auf ihrem Abenteuer begleitet.“ – Griinsekatzes Leseecke

„Mit ihrem wortgewandten und flüssigen Schreibstil hat Sarah dieses Buch zu einem wahren Lesegenuss gemacht und das Ende ist perfekt.“ – Das Lesesofa

„Die liebenswerten Charaktere, der leicht lesbare flüssige Stil der Autorin und eine Handlung, die erotische Szenen beinhaltet, bei der aber auch Gefühle und Emotionen nicht zu kurz kommen haben mich begeistert und wunderbar unterhalten. Absolut zu empfehlen!“ – Manjas Buchregal

“Es ist definitiv mal etwas anderes und auch die Charaktere konnten mich überzeugen. Das Setting rundet alles ab und so wird das ganze zu einer aufregenden, erotischen aber auch sehr romantischen Liebesgeschichte!“ – Michas Bücherträume

“Sehr gelungen und definitiv empfehlenswert. So darf New Adult Romance gern immer sein.“ – Schnuffelchens Bücher und Co

„Mit viel Gefühl und dem nötigen Kribbeln hat sie eine Sucht ausgelöst, die der Leser erst mit dem Beenden dieses Buches löschen kann. Weiter so!“ – Sophia’s Bookplanet

„Es ist eine wirklich schöne Liebesgeschichte und es wird auch sicherlich nicht das letzte Buch von Sarah Saxx sein, das ich lesen werde.“ – xobooksheaven

Zum Seitenanfang


_Umschlag_TB_AIzD_CS.indd

“Ein gelungener Abschluss für diese Umweg-Trilogie … mit viel Gefühl, Schmerz, Leid, Irrsinn und dem reinsten Lesewahnsinn. HERRLICH SCHÖN.“ – Bibilottas Kunterbunte Welt

„Insgesamt entspricht dieses Werk dem schlussendlich alles auf eine Karte setzenden, finalen Paukenschlag einer Trilogie, die sowohl für klopfende Herzen als auch für pochende Halsschlagadern sorgt.“ – Creativity First

„Die Geschichte der beiden ist eine emotionale Achterbahnfahrt, die einen ganz schön mitnimmt … aber es lohnt sich auf jeden Fall einzusteigen.“ – Griinsekatzes Leseecke

„Der Schreibstil von Sarah Saxx hat ein wenig was von einer Filmrolle, man schlage das Buch auf und der Film beginnt.“ – Ka-Sas Buchfinder

„Achtung, absolute Suchtgefahr“ – Lines Bücherwelt

„Das Ende ist, hach ja, einfach nur so schön. Es passt perfekt und ja ich gebe es zu ich habe Taschentücher gebraucht! Schade, dass dies der letzte Teil gewesen ist!“ – Manjas Buchregal

„Sarah Saxx erzählt die Ereignisse nämlich aus Marcos Sicht, was ich einfach mal spannend fand.“ – Romantic Bookfan

„Mein Highlight dieser Trilogie!“ – Sophia’s Bookplanet

Zum Seitenanfang


Nur-Cover_MViG_mB

„Auch mit diesem Band hat Sarah Saxx mir einige Lacher entlocken können, mein Herz berührt und mich auch hier emotional eine Achterbahnfahrt mitmachen lassen. Lesespaß pur, kann ich da nur sagen.“ – Bibilottas Kunterbunte Welt

Christinas Buchwelt
“Nach diesem Teil freue ich mich über weitere Bücher der Autorin, die sicher folgen werden.” – Christinas Buchwelt

„Wenngleich sich gewisse Wendungen und Schlussfolgerungen vermuten lassen, erhalten gelegentlich eingestreute vage Andeutungen und kleine Geheimnisse einen adäquaten Spannungsbogen.“ – Creativity First

„Humorvolle Liebesgeschichte, die wahnsinnig süß ist.“ – Griinsekatzes Leseecke

“Eine tolle gefühlvolle Geschichte, die zeigt, dass Liebe nicht nur schöne Seiten hat.“ – Jessys Bücherblog

„… Eine emotionsgeladene, aber zeitgleich auch humorvolle Liebesgeschichte, die so jederzeit in unserem Umfeld stattfinden könnte. – Kerstins Buchblog

“Wieder ist es der Autorin gelungen mich in ihren Bann zu ziehen. Nachdem ich den ersten Band verschlungen habe, konnte ich es kaum erwarten den zweiten Teil zu lesen.” – Lines Bücherwelt

“Die Handlung ist emotional und trifft den Leser mitten im Herz. Sie ist nachvollziehbar, glaubhaft und authentisch und vor allem sie fesselt ungemein.”  – Manjas Buchregal

“Ich liebe Sarahs Schreibstil, er lässt einen schmunzeln, träumen und das Buch nur so in einem Rutsch durchlesen.“ – My lovely Books

“Sarah Saxx hat es wieder wunderbar geschafft, die Protagonisten so glaubwürdig und gefühlvoll darzustellen.” – Nadys Bücherwelt 

“Eine tolle Fortsetzung der „Auf Umwegen“- Trilogie. In diesem Roman zeigt sich, dass Sprichwörter wie „Was sich neckt, dass liebt sich“ immer noch wahr sein können.Außerdem zeigt er, dass man seine Chancen nutzen, und sie nicht vorüber schreiten lassen sollte.” – Sophia’s Bookplanet

„Neben einer authentischen und äußerst liebenswerten Protagonistin, machten der Humor, die süße Liebesgeschichte und die knisternde Atmosphäre dieses Buch zu einem besonders schönen Lesevergnügen.“ – Süchtig nach Büchern – Moni’s Bücherblog

Zum Seitenanfang


Umschlag_eBook.indd

„Ein Buch, das jeder Romanfan lesen MUSS.“ – Bibilottas Kunterbunte Welt

“Wer hierbei an einen langweiligen Liebesroman denkt, irrt sich völlig. Für mich persönlich ist es eine wunderschöne Liebesgeschichte, die zum träumen einlädt.” – BunteBücherWelt

“Die perfekte Lektüre für Zwischendurch, für mieses Herbstwetter, Kaminabende oder für einen schönen Tag am Strand!” – Catbooks

„Sehr angenehm liest sich das Buch auch, weil es der Autorin gelungen ist, ihre Charaktere und deren Werdegang weniger pompös, dafür umso natürlicher auszugestalten.“ – ACreativity First

“Gefühlvoll – ich denke so kann man den Schreibstil von Sarah Saxx am besten beschreiben. Gefühlvoll, weil sie nicht einfach eine Liebesgeschichte erzählt, sie schenkt uns Protagonisten, mit denen man gerne leidet und lacht.” – Daisy and Books

„Eine klare Empfehlung für alle die gerne eine schöne Liebesgeschichte mit Hindernissen lesen.“ – Eulengewisper

“Das soll ein Erstlingswerk sein? Ich fasse es nicht!” – Gänseblumenmeer

“Zwei süße Charaktere. Liebenswerte Nebencharaktere und eine zauberhafte Geschichte.” – Griinsekatzes Leseecke

“Dieses Buch ist wirklich was fürs Herz!” – Jessys Bücherblog

“Ich hab mich nach langer Zeit mal wieder an einen Liebesroman gewagt … und bin verfallen!“ – Ka-Sas Buchfinder

„Sarah Saxx besticht in dieser einfühlsamen Liebesgeschichte mit einem Gespür für das Richtige Maß an Freundschaft, Vertrauen, Misstrauen, Enttäuschung und Liebe …“ – Kerstins Buchblog

“Diese Geschichte ist geprägt von starken Gefühlen, Liebe und Drama. Die Autorin nimmt den Leser mit, in die Gefühlswelt der beiden Protagonisten. Kurz gesagt eine romantische Liebesgeschichte die einen nicht mehr los lässt!” – Lines Bücherwelt

“,Auf Umwegen ins Herz‘ von Sarah Saxx ist ein bemerkenswertes Debüt.” – Manjas Buchregal

“Herzschmerz, Herzflattern und wirklich ganz große Gefühle! … Ein Buch, dass man unbedingt lesen muss!” – My lovely Books

“Die Seiten flogen nur so an mir vorbei und ich wollte meinen Kindle überhauptnicht weglegen.” – Nadys Bücherwelt

“Eine zuckersüße Liebesgeschichte.“ – Rezensionen Isabel

“,Auf Umwegen ins Herz‘ erzählt eine etwa andere Liebesgeschichte, bei der längt verloren geglaubte Gefühle wieder in den Mittelpunkt rücken. Eine sympathische Protagonistin und interessante Nebenfiguren runden das Geschehen ab.”  – Romantic Bookfan

“Dies ist Sarah Saxx erster Roman und ganz bestimmt nicht der Letzte, ihr solltet Euch den Namen vielleicht schonmal irgendwo notieren. Denn sie hat wirklich ein Händchen für ihre Figuren, deren Innenleben nach Außen zu kehren ohne sich an Klischees bedienen zu müssen.” – Roswitha Pörings

“Mit Jana und Julian kann man einfach nur Lieben, Leiden und Träumen!” – Die Seitenflüsterer – unser Buchblog

“Gefühlvolles Buch mit gutem Humor …” – Sophia’s Bookplanet

“Meiner Meinung nach ist es der Autorin sehr gut gelungen die Liebesgeschichte authentisch darzustellen und trotzdem jede Menge Gefühl hineinzulegen. Ich musste lachen, schreien, seufzen und wurde richtig mitgerissen. Eine Lovestory bei der man irgendwie mittendrin ist, so sehr fiebert man mit.” – Süchtig nach Büchern – Moni’s Bücherblog

Zum Seitenanfang


Umschlag_TB_CS.indd

“Sarah Saxx, Annika Bühnemann und Frieda Lamberti schmücken für ihre Leser einen Weihnachtsbaum mit glitzernden Tränen, gebrochenen Lebkuchenherzen und bittersüßen Erinnerungen.“ – Creativity First

„Sarah Saxx, Annika Bühnemann und Frieda Lamberti haben eine weihnachtliche Anthologie fürs Herz herausgebracht und die ist wirklich für einen Abend vor dem Kamin geeignet.“ – Griinsekatzes Leseecke

„Diese Geschichten gehen einem ans Herz.“ – Jessys Bücherblog

„Der Schreibstil der 3 Autorinnen ist locker, leicht und wunderbar zu lesen. Jede beschreibt die Szenen auf ihre Art und Weise und doch ist alles gefühlvoll und emotional. Ich war richtig gefangen in den Geschichten, konnte mich wunderbar auf jede einzelne einlassen.“ – Manjas Buchregal

Zum Seitenanfang

Vielen Dank auch an alle, die auf den Verkaufsplattformen und in Foren eine Rezension geschrieben haben, und so anderen Lesern ihre Meinung über meine Romane kundtun. 

Weitere Rezensionen sind außerdem auf Lovelybooks zu finden:

Das Leben und sein hinterhältiger Plan
– Auf Umwegen ins Herz
– Mit Verzögerung ins Glück
– Auf Irrwegen zu Dir
– Hoffnung, Vertrauen, Vergebung
– Threesome
– Ein kleiner Funken Hoffnung