Greenwater Hill

Greenwater Hill ist eine kleine Stadt im Bundesstaat Washington an der Grenze zu Kanada. Genau wie der Nachbarort Carlington handelt es sich um fiktive Städte. Erfunden deshalb, weil ich hier auch “Bösewichte” ins Spiel bringen kann, ohne ein schlechtes Gewissen gegenüber den richtigen Bewohnern einer Stadt haben zu müssen. Außerdem bieten sich hier für mich Möglichkeiten, die ich anders wohl nicht ausschöpfen könnte, ohne regelmäßig vor Ort zu recherchieren.

Bisher sind folgende Romane erschienen:

Greenwater Hill: Sammelband 1

Greenwater Hill: Sammelband 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Um keine Neuveröffentlichungen zu verpassen, empfehle ich, meinen Newsletter zu abonnieren.